Es gab gleich zwei Spenden für Diego

am Samstag, den 10.06.2017 zum Blick hinter die Kulissen der VBH.

Um 17.00 Uhr nahm der 14-jährige Diego Soor die Box mit den Spenden aus dem Kuchenbasar in Höhe von 970 Euro entgegen. Mit diesem überragenden Ergebnis aus der privaten Initiative der VBH-Mitarbeiter hat niemand gerechnet!

Für eine weitere Überraschung sorgte ein Scheck über 1.000 Euro, der von unserem Geschäftsführer Steffen Grigas als Unternehmensspende überreicht wurde.

Mit diesem Geld unterstützen wir die Familie bei der Anschaffung eines rollstuhlgerechten Fahrzeugs mit Rollstuhllift.

Es war nicht nur für Diego und seine Familie ein bewegender Tag.

Auch die zahlreichen Besucher freuten sich über leckeren Kuchen, das tolle Unterhaltungsprogramm sowie die Gewissheit, dass die Mitarbeiter der VBH täglich einen richtig guten Job leisten, um 20.000 Haushalte in Hoyerswerda zuverlässig mit Wärme, Licht und Wasser zu versorgen und sich auch um die umweltgerechte Wiederauf- bereitung des Abwassers kümmern...

Hier ein paar Eindrücke des Tages: