VBH - ein wichtiger Arbeitgeber in der Region

Mit unseren Netzen bringen wir Wärme, Licht und Wasser in 20.000 Haushalte in Hoyerswerda und die Region. Unsere 110 Mitarbeiter sorgen täglich dafür, dass Ihr Zuhause mit Energie und Trinkwasser beliefert wird. Außerdem kümmern wir uns um die umweltgerechte Wiederaufbereitung des Abwassers und ermöglichen so eine nachhaltige Nutzung der natürlichen Ressource Wasser.

Wir sind ein wichtiger Arbeitgeber in Hoyerswerda und mit unserem Team stehen wir für Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit und persönlichen Service. Darauf können Sie sich verlassen.

Möchten auch Sie Teil unseres Unternehmens werden? Dann schauen Sie an dieser Stelle regelmäßig nach unseren Stellenausschreibungen:

Unsere Stellenangebote:

Aktuell haben wir keine Stellenangebote.

Unsere Ausbildungsangebote:

  • Anlagenmechaniker(in)

    Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker(in) (Instandhaltung)

    Für uns als Energieversorger sind Anlagenmechaniker (m/w) unersetzlich. Damit Gas, Wasser und Fernwärme dort ankommen, wo sie hin sollen, lernen Sie u.a. alles über die Rohrleitungs- und Verbindungssysteme in den Versorgungsanlagen.
    Eine präzise Arbeitsweise ist von größter Bedeutung – denn eine Gasleitung darf an keiner Stelle undicht sein, genauso wie die kilometerlangen Rohrleitungen, die uns mit Trinkwasser versorgen.
    Schon während Ihrer Ausbildung packen Sie tatkräftig mit an und sind regelmäßig im Versorgungsgebiet der VBH unterwegs – drinnen in Gebäuden oder draußen auf der Baustelle.

    Ausbildungsvoraussetzungen:

    • Erfolgreicher Realschulabschluss
    • Gutes technisches Verständnis
    • Erfolgreiche Teilnahme an einem Eignungstest

    Ausbildungsschwerpunkte:

    Die Ausbildung vermittelt im Wesentlichen folgende Fertigkeiten und Kenntnisse:

    • Montieren, Demontieren und Instandhalten von Bauteilen, Baugruppen und Versorgungsanlagen
    • Wartungsarbeiten an Arbeits- und Betriebsmitteln
    • Manuelles Spanen, maschinelles Spanen, Trennen, Umformen, Fügen
    • Konstruieren, Anreißen und Herstellen von Schablonen und Abwicklungen
    • Schweißen G3, G5, E1 (Lichtbogenhandschweißen/Gasschweißen)
    • Umformen, einschließlich Biegeumformen von Kunststoffen
    • Präsentieren von Arbeiten und Projekten

    Ausbildungsbeginn:    13. August 2018
    Ausbildungsdauer:      3 ½ Jahre mit Abschluss IHK-Prüfung 

    Einen Überblick über die Ausbildung finden Sie hier:

    Video

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung.

    Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

    SWH Städtische Wirtschaftsbetriebe Hoyerswerda GmbH

    Personalabteilung
    Frau Börner
    Bautzener Allee 32a
    02977 Hoyerswerda

    oder per E-Mail an: